Canina Seealgenmehl

Canina Seealgenmehl

Art.Nr.: 523
sofort verfügbar
ab 6,50 €
26,00 € pro 1 kg

inkl. UST, zzgl. Versand

Canina Seealgenmehl
Verpackungseinheit
Stück
Produktdetails anzeigen

Canina Seealgenmehl wird aus frischen Seealgen gewonnen und versorgt den Hund auf natürliche Weise mit Jod. 

Seealgenmehl hat einen hohen Anteil an natürlich gebundenen Mineralien, Aminosäuren und Spurenelementen, wie Jod und Zink. Es enthält Carotinoide, die den Hautstoffwechsel und die Pigmentierung von Fell, Nasenspiegel und Pfotenballen unterstützen. Als Aminosäure ist u.a. Lysin enthalten, welches die Futterverwertung optimiert.

Seealgenmehl wird typischerweise aufgrund seines hohen Jodgehaltes zur Supplementierung von Futter mit Jod angewandt. Entsprechend sorgfältig sollte die Mengenberechnung sein, um eine Überdosierung zu vermeiden.

ZUSAMMENSETZUNG: 100% Seealgenmehl (Ascophyllum nodosum, Knotentang)
Einzelfuttermittel

Inhaltsstoffe: Rohasche 19,7%, Jodgehalt durchschnittlich ca. 500mg pro kg

FÜTTERUNGSEMPFEHLUNG für erwachsene Hunde:

   5 kg KG | 0,2g/ Tag
10 kg KG | 0,3g/ Tag
15 kg KG | 0,45g/ Tag
30 kg KG | 0,76g/ Tag
40 kg KG | 0,94g/ Tag
50 kg KG | 1,11g/ Tag
60 kg KG | 1,28g/ Tag

Die Mengen können auch verdoppelt und alle 2 Tage beispielsweise gegeben werden.

Bitte passen Sie die Menge an Ihre Fütterungsform an und wenn Sie unsicher sind, sprechen Sie vorab mit dem Hersteller. Die genannten Mengen beziehen sich auf Futter ohne bzw. mit wenig Jod, selbstgekochtes Futter oder BARF.

Wenn Sie einen Welpen oder Junghund haben, empfehlen wir Canina Welpenkalk zu unseren Menüs bis nach dem Zahnwechsel (ca. 6. Monat). Falls Sie dies zufüttern, ergänzen Sie bitte kein Seealgenmehl, da der Welpenkalk bereits Jod enthält.

Gegenanzeigen: Sollte Ihr Hund an einer Schilddrüsenüberfunktion leiden, sprechen Sie bitte vorab mit Ihrem Tierarzt!

Bitte BEACHTEN Sie: Die Zufütterung von Nahrungsergänzungsmitteln kann keinesfalls die tierärztliche Diagnose und Behandlung ersetzen. Daher suchen Sie bitte bei gesundheitlichen Problemen Ihres Hundes immer einen Tierarzt oder einen Tierheilpraktiker Ihres Vertrauens auf! Jedes Tier verhält sich anders und reagiert möglicherweise unterschiedlich auf bestimmte Inhaltsstoffe.

Kontaktdaten
Frage zum Produkt